Ares Macrotechnology

Auszug aus dem Shadowrun-Grundregelwerk (5. Edition)

Die meisten Shadowrunner kennen Ares durch den Konzernzweig Ares Arms, und das aus gutem Grund: Die Ares Predator ist die Handfeuerwaffe der Wahl für einen anspruchsvollen Runner. Der von dem reichen Playboy Damien Knight geführte Konzern besitzt den Ruf eines sehr “amerikanischen” Unternehmens: draufgängerisch, militaristisch, patriotisch, individualistisch – Mutti und Apfelkuchen, anders ausgedrückt. Aber lasst euch davon nicht täuschen – sicher, Ares ist einer der angenehmeren Konzerne, für die man in den Schatten arbeiten kann, aber trotzdem solltet ihr immer die Augen offenhalten, denn die Jungs können genauso hinterlistig sein wie der Rest. Ares ist spezialisiert auf Polizeidienstleistungen, militärische Hardware und Waffen, Raumfahrt (der Konzern betreibt fünf orbitale Habitate), Freizeit und Unterhaltung sowie Kraftfahrzeuge (das frühere General Motors gehört zur Ares-Familie). Dazu kommen noch kleinere Zweige in vielen anderen Bereichen.

Ares Macrotechnology

Shadows are for Running rikhend rikhend